MODELGALAXY - THE WORLD OF CREATIVITY

Die F-15E Eagle (dt. „Adler“) ist ein zweistrahliger Luftüberlegenheitsjäger des US-Flugzeugbauers McDonnell Douglas (seit 1997 Teil von Boeing). Sie wurde, wie die Klassifizierung bereits impliziert, für die Herstellung und Erhaltung der Luftüberlegenheit im Konfliktfall konzipiert. In dieser Rolle ersetzte sie mit der Zeit fast vollständig die F-4 Phantom II. Die F-15E Strike Eagle wird inzwischen selbst bis zu einem gewissen Grad durch die F-22 Raptor abgelöst. Eine bedeutende Weiterentwicklung ist die F-15E Strike Eagle, die mit einer umfangreichen Luft-Boden-Bewaffnung ausgerüstet ist. Hierdurch wurde aus einem reinen Luftüberlegenheitsjäger ein modernes Mehrzweckkampfflugzeug.

Produktinfo:
(HobbyBoss – Nr. 80271)

Hersteller: HobbyBoss
Sparte: Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer: 80271 F-15E Strike Eagle Fighter
Maßstab: 1:72
Einzelteile: 44
Länge: 270mm
Spannweite: 180mm
Skill-Level: 3
Kategorie: Bausätze (Plastik)
Erschienen: 02-2008
Preis: 12.00 €
Inhalt: Spritzlinge mit 44 Teilen, Spritzling mit Klarsichtteilen
1 Abziehbilderbogen für zwei Versionen
1 Bauanleitung
Farben: Grey, Dark grey

Decals:

1. F-15E, 48th FS, Suffolk 1992

2. F-15E, No. 209 Squadron, IDF/AF

Stärken:

Detailliertes Cockpit

Schwächen:

wenig Zubehör

Fazit:

Auch in der Weiterführung wird dieser Bausatz nicht besser und die Passgenauigkeit lässt etwas zu wünschen übrig. Trotz allem, nach einigen Geduldsstunden ein schönes Modell der Strike Eagle.
Auch für Anfänger bestens geeignet und für dieses Produkt stimmt der Preis.

Bauzeit: Februar 2012
Josef Haidinger

Mein Modell:

F-15E Strike Eagle Fighter, 48th FS, Suffolk 1992

Das Original:

Der erste Einsatz für die amerikanischen F-15 fand im Zweiten Golfkrieg statt. Insgesamt wurden 96 F-15C/D und 48 F-15E eingesetzt. Die F-15C/D flog rund 2.200 Einsätze und sammelte dabei in etwa 7.700 Flugstunden. Die Maschinen schossen 34 feindliche Flugzeuge ab, praktisch immer mit der AIM-7 im BVR-Kampf, und hatten dabei keine eigenen Verluste zu verzeichnen. Die F-15E Strike Eagle war ausschließlich mit Luft-Boden-Missionen betraut, weshalb es auch zum Verlust von zwei Maschinen durch Beschuss vom Boden kam.

McDonnell Douglas F-15E Strike Eagle Fighter

Luftüberlegenheitsjäger, Mehrzweckkampfflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: McDonnell Douglas (bis 1997)
Boeing IDS (seit 1997)

Erstflug: 27. Juli 1972
Indienststellung: 14. November 1974
Produktionszeit: Seit 1974 in Serienproduktion
Stückzahl: 1.603 (Stand: Juli 2008)

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/F-15